Mausoleum von Kozha Ahmet Yassaui
Mausoleum

Mausoleum von Kozha Ahmet Yassaui

Mausoleum von Kozha Ahmet Yassaui
Time left

Time to visit

2 hours

Time left

Visit cost

Time left

Location

Turkistan

Mausoleum von Kozha Ahmet Yassaui

Mausoleum von Kozha Ahmet Yassaui

Das berühmte Mausoleum in der turkestanischen Region ist nach der herausragenden muslimischen Figur und dem Dichter Khozha Ahmet Yassaui benannt. Dieser heilige Ort wird traditionell als kleines Mekka angesehen. Das 39 Meter hohe kasachische Wunder gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hier gibt es 35 Zimmer, die durch verschiedene Gänge und Korridore miteinander verbunden sind. Bibliothek mit antiken Büchern, unterirdische Khilvet-Moschee, Badehaus sowie Saal für das Segensritual für Neugeborene. Im zentralen Raum mit dem Namen "Kazandyk" steht das alte Heiligtum "Tai-Kazan". Es ist ein Bronzekessel, in den zuvor Wasser gegossen wurde, um den Muslimen nach dem Freitagsgebet Wasser zu geben.

Das Mausoleum von Khozha Ahmet Yassaui ist in der Lage, das gesamte spirituelle Wissen, das er über mehrere Jahrhunderte hinweg aufgenommen hat, zu vermitteln, um die Geschichte und Kultur Kasachstans und ganz Zentralasiens vorzustellen. Es verbindet nicht nur die Größe des architektonischen Denkens, sondern auch die Größe der Seele - Bescheidenheit. Jeder, dessen Weg nach Turkestan führte, sollte diesen erstaunlichen Ort besuchen, der von vielen Geheimnissen und Mysterien umgeben ist, das Symbol der türkischen Volksweisheit berühren und sicher sein, wieder hierher zu kommen.

Add your photo

Choose one or more photo

on map

Tourist attractions