Das Gebiet Pawlodar

Das Gebiet Pawlodar

In dieser industriell entwickelten Region befindet sich einer der malerischsten Winkel Kasachstans, einer der besten Orte für Erholung und touristische Reisen, der in Wirklichkeit ein Märchen bereist.
Time left

Time

GMT +6

Center

Pavlodar

centre of province

Spots

5

tourist attractions

Time left

Weather

+18°C

Das Gebiet Pawlodar

Die Region Pavlodar ist damit erstaunlich, daß sie ein wenig von den besten Eigenschaften aus allen anderen Regionen Kasachstans übergenommen hat. Hier gibt es wenige Berge, aber sie sind wunderschön. Das heilende Wasser und der Schlamm sind identisch mit den berühmten krimischen. Die Kohlengrube ist eine der größten des Landes usw. Mit jedem Jahr steigt die touristische Infrastruktur in Pavlodar und in der Region auf ein höheres Ebene und zieht viele Touristen aus abgelegenen Regionen des Landes und des nahen Ausland an.

Wie kann man einen wunderschönen Urlaub in der Region Pavlodar verbringen?

Die Natur: Es genügt mit einem Besuch des Nationalpark Bayanaul zu beginnen. Riesige Gebirgszüge, die mit immergrünen Nadelwäldern bedeckt sind, scheinen aus dem Nichts zu wachsen. Jetzt fahren Sie eine steile Serpentine entlang und können Ihre Augen nicht von den eröffnenden Landschaften abwenden. Am Fuße der Berge schimmern vier Seen mit einer himmelblauen Oberfläche, von denen der berühmteste Zhasybay ist. Dies ist ein wahres Wunder der Natur und Sie werden diese Orte sogar auch nach ein paar Tagen nicht verlassen wollen.

SPA: Hochwirksame Schlamm- und Mineralheilanstalten sammeln auch viele begeisterte Referenz dankbarer Touristen.

Sehenswürdigkeiten: Es wird sehr interessant sein, eine Besichtigungstour durch die Ekibastuz Tagebau zu machen. Hier konnen Sie die größte Kohlemine der Welt, die Bogatyr-Mine, die jährlich bis zu 50 Millionen Tonnen Kohle fördert, sehen.

Liebhaber von Geschichte und Architektur werden sich über die Reise zum Mausoleum von Mashhur Zhusup Kopeev freuen.

Die Stadt selbst ist wegen ihrer Sehenswurdigkeiten auch für Touristen sehr anziehend: die Moschee Mashkhura Shusup, Blagowetschenski-Kathedrale, Tschechow Dramatheater und vieles mehr.

Obwohl dies der nordöstliche Teil von Kasachstan ist, ist das Klima hier nicht zu hart. Im Sommer ist bis zu +30 Grad, so ist das Schwimmen in den malerischen Bayanaul Seen bei Touristen besonders beliebt.

Photo gallery

Add your photo

Choose one or more photo

PublicationsAll publications