Waterfall

Der Kairak Wasserfall

Der Kairak-Wasserfall ist der größte der sieben Wasserfälle, die die Hänge der in dem Gebiet Almaty gelegene Turgen-Schlucht schmücken.
Time left

Time to visit

2 hours

Time left

Visit cost

Free

Time left

Location

Das Gebiet Almaty

Der Kairak Wasserfall

Der Kairak-Wasserfall ist der größte der sieben Wasserfälle, die die Hänge der in dem Gebiet Almaty gelegene Turgen-Schlucht schmücken.

Die Höhe des Wasserfalls beträgt etwa 55 m. Auf dem Weg dorthin trifft man Tschinturgen-Moosfichten, die auf etwa 40 cm dickem Moos wachsen. Der Wasserfall ist von Felswänden und steilen Felshängen umgeben, die dicht bewaldet sind. Der Wasserfall wurde nicht zufällig “Kairak” genannt, weil auf Kasachisch es “Schärfer” bedeutet. Auf dem Weg zum Wasserfall kann man ja sehen, dass es wirklich so ist, als ob er sich den Weg in die Schlucht durchstoßen hätte.

Im mittleren Teil der unteren Kaskade befindet sich eine Holztreppe, die mit Wasserstaub bewässert ist. Leider sind die Stufen immer nass und gefährlich für Wanderer dar.

Videos aus Kairak-Wasserfall


Nützliche Hinweise für 2020-2021

Wie komme ich dahin?

Man kann den Wasserfall über ein Reisebüro in Almaty als Mitglied einer Reisegesellschaft erreichen. Jedoch können Sie es auf eigene Faust schaffen! Dazu muss man auf der Talgar-Autobahn bis zum Dorf Batan (von Almaty aus – ca. 35 km) fahren, wo Sie Ihr Auto auf dem Parkplatz abstellen können. Weiter muss man zu Fuß gehen. In etwa 500 m führt der Weg zu einer Brücke über den Fluss und daraus beginnt der Aufstieg. Nach etwa einem Kilometer sieht man den Zusammenfluss von Turgen und Kischi-Turgen. Da befindet sich der Wegweiser “8 km bis zum Wasserfall”.

Von diesem Ort aus wenden Sie sich nach rechts und gehen bis zur Lichtung mit dem nächsten Zusammenfluss von Turgen und des Bosgul Nebenflusses. Auf dem rechten Ufer des Nebenflusses liegt eine Holzbrücke, die zum Wasserfall führt. Wenn Sie den Wasserfall aus der Nähe besichtigen möchten, gehen Sie eine der Aussichtsplattformen über eine Treppe hinauf.

Unterkunft und Verpflegung

Auf dem Weg vom Parkplatz zum Wasserfall gibt es viele Quellen, deswegen muss man nicht zu viel Trinkwasser mitbringen. Es ist sogar sehr empfehlenswert, leere Behälter mitzunehmen. Da es dort keine Geschäfte gibt, nehmen Sie bitte auch das Lebensmittel mit. Unterwegs findet man Gartenlauben, Plätze mit Tischen, die Sie gerne verwenden dürfen.

Da sich das der Wasserfall in der Nähe von Almaty befindet, können Sie für die Übernachtung nach der Stadt zurückkehren. Es ist aber ja auch möglich, an dazu bezeichneten Gebieten zu zelten.

Add your photo

Choose one or more photo

on map

Tourist attractions