River

Tschilik-Fluss

Der Tschilik-Fluss ist einer der größten linken Nebenflüsse des Ili-Flusses
Time left

Time to visit

3 hours

Time left

Visit cost

Free

Time left

Location

Das Gebiet Almaty

Tschilik-Fluss

Der Tschilik-Fluss ist einer der größten linken Nebenflüsse des Ili-Flusses

Im intermontanen Tal fließt ein Fluss, der die nördlichen Kungey-Abschnitte des Tien-Shans und des Zailiysky Alatau teilt. Die Gesamtlänge des Flusses beträgt 420 km.

Der Fluss ist ein breites Ausläufertal. Gegenüber der Kairakty-Schlucht schneidet der Fluss durch einen natürlichen Damm, der seit undenklichen Zeiten infolge eines Bergsturzes vom rechten Abhang der Schlucht entstanden ist.

Im bergigen Teil hat Tschilik mehr als 45 Nebenflüsse und in den Ebenen - kein einziger. Tschilik ist der schlammigste Fluss von Zailiysky Alatau. Die durchschnittliche jährliche Trübung am Ausgang des Gebirges beträgt 571 Gramm pro Kubikmeter, was in etwa den Indikatoren von Flüssen wie Terek und Nil entspricht.

Die durchschnittliche jährliche Menge an gelösten, suspendierten und Bodensedimenten des Flusses beträgt 1702 Tausend Tonnen. Tschilik verfügt über hervorragende Wasserkraftkapazitäten und ist eine der größten künstlichen Bewässerungsquellen im Vorland von Zailiysky Alatau.

Add your photo

Choose one or more photo

on map