10 Reisetipps von den Reisenden für die, die Reise nach Kasachstan vornehmen möchten

10 Reisetipps von den Reisenden für die, die Reise nach Kasachstan vornehmen möchten

10 Sachen, die Sie über Kasachstan vor der Reise wissen sollen

  • Erfahren Sie mehr über Visa und Migrationsverfahren
  • Das Klima in Kasachstan ist ausgeprägt kontinental. Im Sommer kann die Lufttemperatur in einigen Regionen plus 40-50 Grad erreichen, im Winter minus 40! Außerdem kann die Temperatur in einem Zeitraum im Norden und Süden erheblich variieren (von 10 bis 15 Grad). Wenn im Süden im März alles blüht, liegt im Norden und Nordosten noch dichter Schnee. Natürlich müssen Sie beim Reisevorbereiten berücksichtigen, wohin und zu welcher Jahreszeit Sie reisen. Richtig ausgewählte Kleidung macht Ihre Reise noch komfortabler.
  • Tragen Sie bequeme Schuhe: In Kasachstan gibt es viele Fußgänger- und Parkzonen.
  • Die Menschen in Kasachstan sind gastfreundlich, offen und warmherzig. Schüchtern Sie deshalb nicht, auch Passanten Fragen zu stellen - sie helfen und beraten Sie immer.
  • Lernen Sie einige grundlegende Sätze in Kasachisch oder Russisch, um Ihnen das Reisen zu erleichtern. Zum Beispiel Hallo /Tschüss, Offen/geschlossen, was es kostet?
  • Zusätzlich zu einer Kreditkarte müssen Sie Bargeld bei sich haben, da kleine Geschäfte oder Cafés nicht immer über Terminals für Kartenzahlungen verfügen.
  • Sofort nach der Ankunft in Kasachstan empfehlen wir Ihnen, eine lokale SIM-Karte zu kaufen, diese wird in den Shops in Flughafen zu einem sehr günstigen Preis verkauft. Lokale SIM-Karten werden übrigens auch mit Smartcards für Touristen wie CityPASS geliefert.
  • In Städten ist es bequemer und sicherer, ein Taxi über einen bewährten Dienst zu rufen, als sich mit dem Service privater Taxifahrer einverstanden zu sein. In abgelegenen Regionen, in ländlichen Gebieten, können Sie direkt mit dem Fahrer verhandeln, Schnäppchen machen und die Preise der anderen Taxifahrer erfahren.
  • Wenn Sie Vegetarier oder Veganer sind, sollten Sie darauf vorbereitet sein, dass nicht jede Gaststätte das richtige Essen anbieten kann. Aber in den Städten Kasachstans wurden viele Fachgeschäfte in den letzten Jahren eröffnet, in denen Sie Superfoods, Gemüsemilch, Tofu und andere Produkte kaufen können.
  • Für diejenigen, die mit dem Auto oder Motorrad nach Kasachstan reisen, ist es wichtig zu wissen, dass die Entfernungen zwischen den Siedlungen groß sind und Tankstellen nicht überall sind. Daher ist es besser, ein Reservekanister unterwegs mitzunehmen.

Vielen Dank an die Reisenden: Timur Artyukhin, Magzhan Sagimbayev, Nurzhan Algashev

Nurzhan Algashev
Nurzhan Algashev

Add your photo

Choose one or more photo