Wie kann man einen Urlaub mit Kindern in Ust-Kamenogorsk verbringen in Kazakhstan

Wie kann man einen Urlaub mit Kindern in Ust-Kamenogorsk verbringen

City Break

Ust-Kamenogorsk hat seinen Gästen immer etwas zu bieten!

Wir beginnen eine Reihe von Artikeln über Ferien mit Kindern in verschiedenen Städten Kasachstans, mit dem Verwaltungs- und Kulturzentrum der Region Ostkasachstan - der Stadt Ust-Kamenogorsk. Neben den üblichen Spielezentren für Kinder, Unterhaltungskomplexen, Wasserpark können Sie hier viele interessante Kultur- und Bildungsobjekte für Kinder besuchen.

Die meisten von ihnen sind im Museumsreservat für Architektur, Ethnographie und Naturlandschaft Ostkasachstans des Ministeriums für Kultur, Archiv und Dokumentation der Region Ostkasachstan bei dem Akimat (Verwaltungsorgan) (www.vkoem.kz) vereint.

Die Gebäude des Museumsreservats umfassen mehrere separate Verwaltungsgebäude, in denen sich verschiedene Ausstellungen befinden. Darunter befindet sich eine Dauerausstellung "Altai-Edelsteine", eine Ausstellung "Ethnographisches Erbe der Kasachen in Ostkasachstan am Ende des 19. Jahrhunderts - Mitte des 20. Jahrhunderts". Das Informations- und Bildungszentrum "Virtuelles Museum", bestehend aus einem Multimedia-Kino und einem Computerraum, ist in Betrieb.

In der Zeit vom 1. Mai bis 31. Oktober findet im Zhastar-Ethnopark eine Open-Air -Museumsexposition statt, in der Denkmäler der Volksarchitektur mit traditionellen Nebengebäuden präsentiert werden.

Museumskomplex am linken Ufer

Aber der vielleicht beliebteste Ort, der sowohl von den Bürgern als auch von den Gästen von Ust-Kamenogorsk besucht wird, ist der Komplex am linken Ufer des Museumsreservats. Es gibt alles für die Freizeit der Kinder: einen Zoo, ethnische Dörfer, Gärten verschiedener Stile und Richtungen, Ausstellungspavillons und sogar den Strand der Blauen Seen.

Ein Spaziergang durch die landschaftlich gestalteten Gassen des Parks, der den Küstenstreifen mit dem Hauptgrünmassiv verbindet, wird für Sie sicherlich sehr angenehm sein. Entlang der Wanderwege organisierte man Plätze zur Erholung: Lauben, Bänke, Spielplätze und Rasenflächen. Hier finden Sie eine Bootsstation sowie einen Ausstellungs- und Spielkomplex "Märchenland" für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter. Diese Stadt mit einer hölzernen Festung, einer Jurte, Hütten und einer Ausstellungshalle ist sehr interessant für Kinder. In der Kinderfestung werden regelmäßig verschiedene Ausstellungen organisiert. Zum Beispiel gibt es jetzt eine Ausstellung „Altyn Saqa“, die die Welt der Kinderphantasie zeigt, die Welt der Helden, die aus Märchen aus verschiedenen Ländern und Völkern stammten. "Die Ausstellung bietet jungen Zuschauern sowie erwachsenen Bewohnern und Besuchern die Möglichkeit, die ungewöhnliche und vielfältige Welt der Puppen und Spielsachen des Autors zu sehen und die erstaunliche Ladung positiver Emotionen zu spüren, die diese Kunstform mit sich bringt", sagen die Reservisten des Museums.

Bekanntschaft mit militärischer Ausrüstung

Eine Gasse mit echter militärischer Ausrüstung wird für Jugendliche natürlich interessant sein. Der sogenannte "Militärkomplex" umfasst zwei Pavillons: den Sieg-Pavillon mit der Ausstellung "Im Namen des Lebens zu Tode Stehenden", die 109 Helden der Sowjetunion - Ostkasachstan - gewidmet ist, die während des zweiten Weltkrieges 1941-1945 auf den Schlachtfeldern kämpften.

Der zweite Pavillon mit Exponaten zu den Themen des Afghanistankrieges von 1979-1989. und die Beseitigung der Tschernobyl-Katastrophe von 1986.

Die vom Verteidigungsministerium der Republik Kasachstan zur Verfügung gestellte militärische Ausrüstung des Modells der 1938-1970 wird auf dem Gelände des Komplexes demonstriert.

«Jіbek joly» Park

Im Park "Jіbek joly" werden Sie und Ihre Kinder von architektonischen und künstlerischen Bildern inspiriert: "Khan's Palast" (Kasachstan), "Karavansarai" (Kasachstan), "Rajah's Palast" (Indien), "Emir's Palast" (Zentralasien), " Kaiserpalast “(China), Ausstellungszentrum„ Caravel “, Labyrinth, Kaskade der Wasserfälle. Hier finden regelmäßig verschiedene Ausstellungen statt. So wurde zum Beispiel im Palast des chinesischen Kaisers ein neuer Saal eröffnet. Hier war eine Fotoausstellung "Zeitgenössische Kultur Chinas". Das Museumsreservat macht die Besucher weiterhin mit der Kultur und den Traditionen der Staaten der Großen Seidenstraße vertraut.

Natürlich können Sie im Komplex des Museums-Reservats am linken Ufer ein arbeitsreiches Wochenende mit Ihren Kindern verbringen. Im Park gibt es mehrere Cafés. Im gesamten Gebiet können Sie mit dem Zug fahren. Und in den Sommermonaten können Sie an Wochenenden in der "Stadt der Meister" an Workshops zu verschiedenen Handwerksarten teilnehmen.

Die aktive Erholung

In Ust-Kamenogorsk gibt es mehrere Spielplätze im Freien. Es gibt Kindercafés, Unterhaltungskomplexe und Spielzimmer für Kinder mit allen Arten von Rutschen und Attraktionen. Adressen und Kontakte finden Sie bequem im Internet.

Darüber hinaus können Sie eine aktivere Form der Entspannung wählen! Gehen Sie zum Beispiel mit den Kindern zum Pool (es gibt mehrere in der Stadt) oder genießen Sie Eislaufen im Sportpalast namens B. Alexandrov.

Ust-Kamenogorsk hat seinen Gästen immer etwas zu bieten!

Similar publications