Städteurlaubsziele in Kasachstan: Erholung im Stil einer Großstadt

Städteurlaubsziele in Kasachstan: Erholung im Stil einer Großstadt

City Break

Die 5 meistbesuchten Städte, die Vorlieben der Touristen.

Diese Art von kulturellem Urlaub in Kasachstan gewinnt nur an Fahrt, ist jedoch bereits so populär geworden, dass wir uns aufgrund der Vorlieben der Touristen zu den fünf meistbesuchten Städten entwickeln. Was ist ein Stadturlaub? Dies ist natürlich eine Gelegenheit zum Einkaufen, zum Besuchen von Museen, Ausstellungen, Parks, modernen Unterhaltungszentren und schicken Restaurants. Manchmal möchte man Drive, neue Sensationen, Bekanntschaften, Bewegung! Treffen Sie also: Hot-Five der größten und interessantesten Städte unseres Landes, in denen Sie auf jeden Fall einen unvergesslichen Urlaub verbringen können!

Nur-Sultan (Astana)

Die Stadt des Ersten Präsidenten, eine Stadt der Kultur, Geschichte und Spitzentechnologie, eine Stadt, die Tag und Nacht glänzt und niemals schläft. Ja, all dies ist die Hauptstadt von Kasachstan, bekannt als eine der kältesten Hauptstädte der Welt (auf dem dritten Platz nach Reykjavik und Ulaanbaatar). Nur-Sultan (Astana) ist erstaunlich: Lokale Gebäude verkörpern alle futuristischen Ideen der besten Architekten, die Straßen sind mit Millionen von Lampen, Statuen, leuchtenden Figuren und Blumen geschmückt, hier und da erstrecken sich riesige gepflasterte Plätze. Sein Wasser führt Ischim, über das ständig atemberaubende Lasershows stattfinden - ein echtes Geschenk für Anwohner und Besucher. Machen Sie einen Spaziergang entlang des Water-Green Boulevard mit seinen wunderschönen Brunnen und Bronzestatuen. Es gibt viele interessante Orte, die Sie unbedingt besuchen müssen, wenn Sie hier eine Städtereise planen möchten:

  • Khan-Shatyr. Dies ist nicht nur ein ungewöhnliches Einkaufszentrum, sondern ein Gebäude, das zu den Top 10 der weltbesten Öko-Gebäude gehört! Es hat sogar einen echten Garten, See und Strand. All diese Schönheit mit maledivischem Sand, tropischen Palmen und Pflanzen befindet sich unter der Kuppel des Gebäudes. Unterhalb des Gebäudes können Sie gute Einkäufe tätigen, Luxusmarken kaufen, in einem Restaurant sitzen und sogar die Fahrten unternehmen.
  • Nur-Alem. Das einzige Gebäude der Welt in Form einer Kugel mit einem Durchmesser von 80 Metern, das sich zudem auf eine autonome Stromversorgung mit Photovoltaik-Modulen und Windgeneratoren stützt. Ansonsten nennt man es das Museum der Energie der Zukunft. Es gibt nur 8 Stockwerke und jedes von ihnen ist ein spezifisches wissenschaftliches Konzept - von der Energie des Wassers bis zur Energie vom Kosmos. Dieses Museum ist ein Erbe der Weltausstellung EXPO-2017.
  • Ozeanarium "Duman". Hier können Sie sehen, wie mehr als 100 verschiedene Arten von Meeresbewohnern aussehen, verschiedene interessante Souvenirs kaufen und einfach die Atmosphäre des Unterwasserreichs genießen. "Duman" ist übrigens das am weitesten vom Meer entfernte Aquarium der Welt!
  • Museum für moderne Kunst. Wenn Sie es satt haben, historische Museen zu besuchen, in denen jedes Exponat bereits bekannt ist, sind Sie im Heim willkommen, das ein sehr ungewöhnliches Werk unserer Zeitgenossen darstellt. Glauben Sie mir, es wird sehr interessant sein!
  • Für Genießer des Gastrotourismus gibt es in Nur-Sultan (Astana) eine Vielzahl von Restaurants in verschiedenen Richtungen: prunkvolle Einrichtungen, die hochasiatische und europäische Küche servieren, gemütliche und stimmungsvolle Cafés mit einer Küche, die mehrere Richtungen gleichzeitig kombiniert und viele, viele andere! Die Hauptstadt bietet alles: von Steakhäusern bis zu Sushi-Bars.
  • Der Palast des Friedens und der Eintracht, besser bekannt als die Pyramide. Hier im sechsten Stock können Sie das Zentrum für moderne Kunst „Kulanshi“ besuchen und die Originale der Lithographien von Dali, Picasso und Chagall bewundern.
  • Baiterek. Der echte Astana-Klassiker, wenn Sie noch nicht dort waren, sollten Sie auf jeden Fall gehen. Was für eine schöne Aussicht auf die Stadt, die sich aus einer Höhe von 100 Metern öffnet!
  • Astana Opera. Schickes Interieur, reiches Repertoire, perfekter Sound - all dies lässt keine Fans von Live-Musik gleichgültig.

Dies ist natürlich nur ein kleiner Teil der Orte, die während eines Urlaubs in Nur Sultan (Astana) besucht werden können. Wir empfehlen nur, von ihnen aus zu beginnen, und schon während Sie durch die Stadt spazieren und mit den Einheimischen sprechen, finden Sie viele weitere sehr interessante Orte.

Sie müssen wissen: Es ist am bequemsten, mit dem Bus durch die Stadt zu reisen, aber Vorsicht, mit der Transportkarte (eine Transportkarte kann im Terminal gekauft werden) kostet eine Fahrt 90 Tenge und bei der Barzahlung dem Busfahrer müssen Sie 180 und 250 Tenge in einem Expressbus bezahlen. Ein Taxi kostet ab 700 Tenge. Eine zeit- und geldsparende Option ist der Kauf einer CityPass-Touristenkarte. Damit erwerben Sie, ohne Ihr Zuhause zu verlassen, Tickets für die Besichtigung verschiedener Sehenswürdigkeiten der Stadt und sparen dabei bis zu 50%. Darüber hinaus kann die Karte direkt an das Hotel / Apartment / überall geliefert werden. Für Ihren Aufenthalt können Sie eine gute Wohnung oder ein Hotelzimmer mieten. Die Preise werden ab 7000 Tenge / Tag und etwa gleich sein.

Almaty

Die Atmosphäre in Almaty ist ganz anders als in der Hauptstadt: Nur-Sultan (Astana) scheint brillant und unglaublich mobil, jeder hat es eilig. Und selbst wenn Almaty, einmal in seinen Armen, eine ewig geschäftige Metropole ist, wird es sofort wärmer (sowohl geistig als auch körperlich). Sie können sich in ruhigen, gemütlichen Straßen vor dem Lärm von Autos verstecken, und wenn Sie sich dem starken Menschenstrom anschließen möchten, gehen Sie zu den Haupt- und breitesten Straßen der Stadt, wo immer Hunderte von Schmuckstücken glitzern, riesige Skulpturen zur Schau gestellt werden und die luxuriösen Schaufenster von Tausenden verschiedener Geschäfte, Restaurants, Boutiquen und Souvenirläden, Kaffeehäuser und anderer interessanten Orte Ihre Blicke anziehen werden. Hier findet jeder Unterhaltung nach seinem Geschmack. Vielleicht ist Almaty einer der besten Orte für eine Städtereise, und jetzt werden Sie verstehen, warum:

  • Wenn Sie zum ersten Mal hier gekommen sind, müssen Sie nur folgende Kultstätten besuchen: Botanischer Garten, Park, benannt nach 28 Gardisten von Panfilov, Grüner Basar, Zoo, Ozeanarium, Wasserpark. Fahren Sie mit der Seilbahn auf den Berg Koktobe.
  • Wenn Sie ein Romantiker sind, gibt es in Almaty viele Orte, an die Sie mit Ihrem Seelenverwandten gehen können: die Allee der Liebe, die Brücke der Liebe, den Brunnen "Woche", die Versöhnungsbank auf Gogol Straße und vieles mehr!
  • Für Genießer von kultureller Entspannung und ästhetischem Vergnügen empfehlen wir den Besuch des GATOB - Das Kasachische Staatliche Akademische Abai-Opern- und Balletttheater. Das schicke Interieur besticht durch ihre Pracht und die perfekten Einstellungen lassen Sie sich wieder in Oper und Ballett verlieben.
  • Für das Nachtleben in Almaty gibt es absolut alles: eine Vielzahl von Nachtclubs, in denen die angesagtesten DJs des Landes aufleuchten, Bars, Shisha-Bars und Pubs aller Art. Sie wissen, wie man Spaß haben kann!
  • Auch hier gibt es keine Barrieren für Gastrotourismus: Was auch immer Sie für eine Küche probieren möchten, glauben Sie mir, es gibt eine Institution nach Ihren Wünschen! Restaurants der chinesischen, koreanischen, uigurischen, georgischen, armenischen, russischen und vielen anderen Küchen der Welt werden auch echte Feinschmecker mit ihren Gerichten überraschen.
  • Wenn Sie mit Ihren Freunden viele Eindrücke sammeln möchten, können Sie auf zwei Ebenen Kart fahren, Paintball, Billard, Bowling spielen, an verschiedenen Quests teilnehmen und Karaoke singen.
  • Nur wenige Kilometer von der Stadt entfernt wartet die Hauptvisitenkarte von Almaty auf Sie - die Höheneisbahn Medeu und das Skigebiet Shymbulak. Im Winter können Sie auf Medeu Schlittschuhe ausleihen (Sie werden wahrscheinlich nicht mitfahren) und auf perfektem Eis fahren und dabei die majestätischen Berge betrachten, als ob Sie einen Schlittschuhring umgeben. Wenn Sie mehr Extremsportarten wollen - fahren Sie nach Shymbulak, es gibt alles, was Sie brauchen, um Snowboarder oder Skifahrer zu werden, auch wenn Sie noch nie zuvor waren. Von den Aussichtsplattformen aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Berge und das Tal, bewachsen mit hohen Tien-Shan-Tannen. Sie können heißen Kaffee und einen Snack in einem Fast-Food-Café zu sich nehmen oder sich geschmackvoll in ein luxuriöses Restaurant setzen - alles liegt in Ihrem Ermessen.

Man muss wissen: Im Allgemeinen gibt es in Almaty, wie Sie verstehen, absolut alles für kulturelle und aktive Erholung. Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, sollten Sie auf viel Verkehr, häufige Staus und rasende Fahrer vorbereitet sein und sich hin und wieder bemühen, Sie zu trimmen. Es ist recht praktisch, mit dem Bus anzureisen, aber seien Sie vorsichtig: Bei elektronischen Karten oder Telefonnummern beträgt der Fahrpreis etwa 80 Tenge, bei Barzahlung 150 Tenge. Die Kosten für gutes Wohnen wie in Nur-Sultan (Astana) beginnen bei 7-8.000 Tenge oder mehr, je nachdem, welchen Komfort Sie wünschen.

Shymkent

Sonnig, heiß, immer in Eile und geschäftig. Shymkent erweckt bei Touristen einen doppelten Eindruck: Er hüllt sich buchstäblich mit seiner Hitze und zieht ihn in die Bewegung. Und am Abend scheint sich alles noch mehr zu beschleunigen, aber dieser Rhythmus wird bereits angenehm, vertraut, die Hitze lässt nach, die Lichter gehen an und die echte orientalische Geschichte beginnt. Es gibt eine Vielzahl von historischen und heiligen Stätten, Baudenkmälern. All dies ist mit den modernsten Baulösungen, riesigen Gebäuden und geräumigen Gassen verbunden, die die Farbe alter Orte nicht beeinträchtigen. Shymkent, bescheiden zu sein, eine sehr, sehr wohlhabende Stadt, hier atmet buchstäblich alles Wohlstand: von idealen geräumigen Straßen bis zu neuen Einkaufszentren, brillanten Restaurants, Clubs, soliden Museen und gepflegten Parks. Auf jeden Fall ist diese Stadt Ihre Aufmerksamkeit wert. Wir empfehlen den Besuch von:.

  • Machen Sie unbedingt einen Spaziergang in mindestens drei der sieben großen Shymkent-Parks: Dendropark, Park der Unabhängigkeit und Abay Park. Hier können Sie verschiedene Tiere treffen, die Natur berühren, die sich deutlich von der Hauptstadt oder Almaty unterscheidet.
  • Wenn Sie ein Genießer von Shopping, Markengeschäften und allgemeiner Freizeitgestaltung in großen Einkaufs- und Unterhaltungszentren sind, dann sind Sie hier richtig: das stilvolle Shymkent Plaza, Mega Shymkent und TSUM.
  • Für Shoppingliebhaber, aber mit orientalischem Geschmack und würzigen Noten, heißen wir echte orientalische Basare willkommen. Hier können Sie sich wie ein Handelsteilnehmer während der Großen Seidenstraße fühlen: Überall herrscht Aufhebens, an den Theken wird viel geboten, hier finden Sie eine riesige Auswahl an Waren, die Sie noch nie gesehen haben. Für Süßigkeiten, Gewürze, getrocknete Früchte und andere Leckereien sollten Sie unbedingt den Oberen Markt aufsuchen. Bekzhan Basar wird Sie mit Kleidung und Stoffen für jeden Geschmack und jede Farbe begeistern (Hinweis: Qualität hängt nicht immer vom Preis ab, handeln Sie, suchen Sie billiger, nehmen Sie nicht alles auf einmal). Suchen Sie nach Gold, Silber, Bronze, Neuem und Altem sowie nach antikem Schmuck auf dem Samal-Basar (und noch einmal: Es ist unbedingt zu handeln!).
  • Die Fülle verschiedener Cafés und Restaurants wird auch Ihnen gefallen: Es gibt Hunderte von ihnen, und die Preise sind so angenehm und erschwinglich, dass Sie jeden Tag zu verschiedenen Einrichtungen zum Frühstück, Mittag- und Abendessen gehen können, um so viele echte shymkentische und orientalische Gerichte wie möglich zu probieren.

Infolgedessen ist Shymkent ein wunderbarer Ort für Familien und zum Entspannen mit Freunden. Hier können Sie gewinnbringend einkaufen, viele Leckereien probieren, Natur- und Kulturdenkmäler genießen, verschiedene Unterhaltungsmöglichkeiten besuchen und ganz glücklich nach Hause gehen. Sie müssen wissen: Im Allgemeinen ist vieles in Shymkent viel billiger als in Almaty und Nur-Sultan (Astana). Der Fahrpreis für den Bus beträgt ca. 80 Tenge. Die Anmietung eines Apartments oder Hotelzimmers kostet ab 5000 Tenge/ Tag. Alles hängt davon ab, wie viel Sie bereit sind, für Ihren eigenen Komfort zu zahlen. Das Essen in Cafés und Restaurants kostet fast so viel wie das Einkaufen in Geschäften. Im Allgemeinen ist der Urlaub im Shymkent-Stil sehr lecker, sehr warm und unvergesslich. Hier ist es gemütlich. Sie werden hierher zurückkehren wollen, als wären Sie in einem Haus, in dem Sie sehr geliebt und immer erwartet werden.

Aktau

Aktau ist eine wunderschöne helle Stadt, der einzige und wichtigste Hafen des Landes. Hier herrscht ein ziemlich strenges kontinentales Klima, man spürt den Einfluss der Wüstenklimazone. Es ist ein sehr heißer Sommer (aber die Wassertemperatur im Juli erreicht +26 Grad!), Eine lange Badesaison (von Mai bis Oktober) und ein kalter Winter. In nur 50 Jahren seines Bestehens hat sich Aktau zu einem der größten regionalen Zentren des Landes entwickelt, mit vielen Attraktionen, ungewöhnlichen modernen Gebäuden, entwickelter Industrie und Infrastruktur. Trotz der Tatsache, dass es offiziell nicht als Urlaubsgebiet gilt, kommen jedes Jahr Tausende von Touristen hierher, denn es gibt immer etwas zu sehen und zu tun! Für Ihren Komfort haben wir eine Liste von Orten zusammengestellt, die Sie während Ihres Urlaubs hier besuchen können:

  • Um die Atmosphäre der Stadt kennenzulernen, empfehlen wir zunächst den Besuch des Seehafens. Hier können Sie riesige superschwere Massengutfrachter, Lastkähne, Tankschiffe, Ölschiffe und vieles mehr sehen. Glauben Sie mir, das ist ein sehr beeindruckender Anblick.
  • Dann können Sie zum Leuchtturm gehen, der sich im Mikrobezirk Nr. 4 befindet. Sein Merkmal ist, dass es auf dem Dach eines Wohngebäudes gebaut ist. Im Stadtpark von Aktau können Sie nicht nur die Aussicht auf das blühende Grün genießen, sondern auch verschiedene Skulpturen sowie kleinere Kopien der Eisenbahn und des Eiffelturms sehen.
  • Wenn Sie durch die abendliche Stadt spazieren, sollten Sie unbedingt die majestätische Moschee besichtigen, deren schneeweiße Farbe und blaue Kuppeln von Hunderten von Lichtern beleuchtet werden. Auf dem Weg dorthin sehen Sie zum Beispiel viele weitere interessante, glänzende Gebäude - den zentralen Hochzeitspalast in Form eines Kirchturms.
  • In Aktau können Sie Ihre Gesundheit auch in einer heißen geothermischen Quelle mit Mineralwasser verbessern, die sich im örtlichen Freizeitzentrum befindet.
  • Die Stadt verfügt auch über moderne und komfortable Freizeitzentren, die ihren Gästen nicht nur einen Wellnessurlaub, sondern auch eine Vielzahl anderer Unterhaltungsmöglichkeiten sowie Zimmer von Economy bis Luxus und Premium bieten.
  • Auch in der Stadt können Sie verschiedene Reisebüros kontaktieren, die sehr interessante Touren zu historischen und einfach atemberaubenden Natursehenswürdigkeiten in der Nähe von Aktau organisieren. Zum Beispiel Ausflüge in die Tamshaly-Schlucht, zu unterirdischen Moscheen, ins Tal der Bälle, zum Berg Sherkala, zum Lake Saura, zum Ustyurt-Plateau und vielem mehr

Sie müssen wissen: Umziehen in Aktau ist billiger als in jeder anderen Stadt in Kasachstan - Reisen mit dem Bus kosten nur 50 Tenge, aber die Anmietung einer Wohnung oder eines Zimmers in einem guten Hotel ist etwas teurer. Ab 8000 Tenge und mehr, je nach Komfort. Hier ist es im Sommer sehr heiß, machen Sie sich auf ständigen Durst gefasst und haben Sie beim

Wandern immer eine Flasche Wasser dabei. Adressen in Aktau bestehen hauptsächlich aus Zahlen, es wird ziemlich einfach sein, es herauszufinden.

Uralsk

Uralsk ist eine Stadt mit Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Parks, Museen und wunderbarer Architektur. Seit fast 500 Jahren ist er Zeuge zahlreicher bedeutender historischer Ereignisse, dem Geburtsort berühmter Persönlichkeiten. In der Nachkriegszeit (2. Weltkrieg 1941-1945) erhielt die Stadt den Status eines großen Industrie- und Wirtschaftszentrums, das sie noch heute ist. Bei alledem ist der Charme der Antike erhalten geblieben, da im modernen Uralsk vieles von der alten Stadt Yaitsky erhalten geblieben ist. Trotz der massiven Zerstörung von Kathedralen und Kirchen in den 1920er und 1930er Jahren wurde diese Stadt durch die Bemühungen von Behörden und Restauratoren zu einem wahren Denkmal für Architektur und Kunst, das Tausende von Touristen anzog. Wenn Sie hierein kommen, müssen Sie sich nur mit einer Kamera ausrüsten und die folgenden Orte besuchen:

  • Bezirk Kureni am Zusammenfluss von Ural und Chagan. Ein sehr kultiger, atmosphärischer und wahrhaft historischer Ort der Stadt, der sein mittelalterliches Aussehen so gut wie möglich bewahrt hat. Hier können Sie die schon 278 Jahre alte Erzengel-Kathedrale St. Michael und das Haus von Emelyan Pugachev (wie es vor einigen hundert Jahren war) bewundern und sehen, wie und wo die Kosaken zu dieser Zeit lebten.
  • Regionales Heimatmuseum. Es gilt als eines der ältesten in Kasachstan. Hier können Sie Hunderte von interessanten Exponaten sehen, die die reiche Geschichte der Region darstellen.
  • Regionale Philharmonie namens Kurmangaliev. Das restaurierte Gebäude aus dem frühen zwanzigsten Jahrhundert, ein vollständig restauriertes Interieur und großartige Musik - alles, was für das ästhetische Vergnügen eines Touristen benötigt wird.
  • Kathedrale von Christus dem Erlöser. Es gilt aufgrund seiner herausragenden Architektur als Wahrzeichen der Stadt. Im Museum „Alter Uralsk“ können Sie sehen, wie das Leben und die Lebensweise der Yaitsky-Kosaken im wahrsten Sinne des Wortes 300-400 Jahre waren. Dies ist ein sehr interessanter und atmosphärischer Ort.
  • Sie können eine Vielzahl von historischen und kulturellen Orten für eine sehr lange Zeit auflisten. Hier sind nur einige davon: das Museum für Natur und Ökologie, die Rote Moschee, das Pokrovsky-Kloster, das Museum von Puschkin, die Kirche des Heiligen Nikolaus des Wundertäters.

Sie müssen wissen: Neben kulturellen Orten gibt es in der Stadt viele gemütliche Cafés, Restaurants, Pubs und Bars, in denen Sie nicht nur lecker essen, sondern auch ein oder zwei großartige Abende verbringen können. Die Fülle an Einkaufs- und Unterhaltungszentren lässt Shoppingbegeisterte im Allgemeinen nicht gelangweilt werden - es gibt alles für einen wunderschönen Urlaub. Sie können die Stadt ohne besondere Kosten mit dem Bus erkunden - ein Ticket kostet 80 Tenge, es ist nicht erforderlich, eine Karte zu kaufen, da es sich für die Zeit, in der Sie hier übernachten, kaum auszahlt. Viele Touristen mögen es sogar, die meiste Zeit ausschließlich zu Fuß zu reisen, um so viele Schönheiten und Besonderheiten dieser wundervollen Stadt wie möglich zu entdecken. Eine Wohnung oder ein gutes Hotelzimmer zu mieten kostet nur 3500-6000 Tenge/ Tag. Im Allgemeinen wird ein Urlaub in Uralsk sehr günstig, aber voller Eindrücke!

Zusammenfassend können wir sagen, dass Sie in jeder der oben genannten Städte interessant und geschmackvoll entspannen können. Das Wichtigste ist, im Voraus einen Aktionsplan zu erstellen und die Orte zu besuchen, die für Sie am wichtigsten sind. Nutzen Sie die Tipps in unseren Artikeln und Ihr Urlaub wird immer von seiner besten Seite sein!

Similar publications